1. Urlaubsgeil


    Datum: 05.04.2024, Kategorien: Gruppensex Autor: byswriter, Quelle: Literotica

    Copyright by swriter - 06/2021
    
    Die Hitze schlug ihnen entgegen, als die drei nacheinander aus dem Bus stiegen. David orientierte sich zum Busfahrer, der das Gepäck der Reisenden auslud und auf den heißen Asphalt stellte. Lisa schob die Sonnenbrille von den Haaren auf die Nase, ihre beste Freundin Caro japste und wischte sich den Schweiß von der Stirn.
    
    „Boah, ist das eine Hitze", fand die 28-jährige Caro und strich sich eine Strähne ihres blonden Haares hinter das Ohr.
    
    Lisa zuckte die Achseln und hob die Reisetasche auf. „Wir können uns ja nachher im Pool abkühlen. Wollen wir?"
    
    David überließ Caro einen Koffer und widmete sich dem Großteil ihres Gepäcks. Er war in Coras Alter, seine Partnerin Lisa war ein Jahr jünger. Seit vier Jahren waren sie ein Paar und verbrachten seit langer Zeit wieder einen gemeinsamen Urlaub miteinander. Caro war seit der Schulzeit Lisas beste Freundin und hatte sich den beiden angeschlossen. Für die dunkelhaarige Lisa war es selbstverständlich, den Urlaub mit ihrer Busenfreundin zu verbringen, verbrachten sie doch privat so viel Zeit wie möglich miteinander. David konnte sich nicht erinnern, wann die beiden Mädels zuletzt eine Woche nicht die Köpfe zusammengesteckt oder etwas gemeinsam unternommen hatten. Er mochte Caro mit ihrer lebensfrohen Art, schätzte ihren Humor, ihre Spontanität und nicht zuletzt der üppige Busen hatte es ihm angetan.
    
    Sie brachten das Einchecken hinter sich und stiegen in den Fahrstuhl des mehrstöckigen Hotels. Lisa öffnete die Tür zu ihrem Doppelzimmer und platzierte ihre Reisetasche auf dem Boden. Caro schleppte sich mit ihrem Gepäck bis zum Bett und warf sich auf dieses. David, der das meiste hatte tragen müssen, lächelte und stellte die Koffer ab. Schnurstracks marschierte er Richtung Balkon und öffnete die Tür. Ihm schlug eine brütende Hitze entgegen, als er in die Sonne trat.
    
    „Was für eine Aussicht", stellte er fest.
    
    Lisa gesellte sich zu ihm und betrachtete die Poollandschaft unter sich. „Es ist schön hier. Und ich sehe viele Möglichkeiten."
    
    David schenkte ihr ein Lächeln und legte den rechten Arm um sie. Caro mied die Sonne und blieb im Zimmer. „Also ich springe jetzt erst einmal unter die Dusche."
    
    „Warte auf mich", bat Lisa und verließ den Balkon. David blieb eine Weile auf diesem stehen und machte Pläne für den ersten Abend. Dann begab er sich ins Zimmer und öffnete seinen Rucksack. Er nahm die Kamera heraus und richtete seine Aufmerksamkeit auf die Badezimmertür, hinter der Lisa und Caro verschwunden waren.
    
    Er startete die Aufnahme und drückte die Klinke herunter. Stimmen waren zu hören, hinter dem Duschvorhang kicherten beide miteinander. David baute sich vor dem Vorhang auf und zog diesen schwungvoll zur Seite. Die Kamera hielt er auf die Mädels gerichtet, die das herabprasselnde Wasser genossen und sich gegenseitig einseiften.
    
    „He, was soll das?", rief Lisa tadelnd.
    
    „Mann, hast du mich erschreckt", gab Caro zu.
    
    David stand seelenruhig vor ihnen ...
«1234...22»